Conigma™ CCM

SAP® Change-, Release- und Transport-Management einfach und sicher

Von der Anforderung über die Änderung bis zur ausgerollten Funktionalität.
Über Entwicklung und Qualitätssicherung zur automatischen Belieferung.
Mit vollständig virtualisiertem SAP® Transportwesen.
In beliebiger Komplexität und Konfiguration.
Durchgängige Steuerung und Verwaltung.


FUNKTIONEN

Schlüsselfertige kundenspezifische Lösungen

Schlüsselfertige kundenspezifische Lösungen

  • Einfache, schlüsselfertige Auslieferungen
  • Anpassung durch simples Customizing
  • Keine aufwendige Programmierung
  • Für beliebige kundenspezifische SAP®-Software Änderungsprozesse
  • Unabhängig von der Komplexität der SAP®-Systemlandschaften
  • Festpreiseinführungen auf Basis weniger, einzelner Beratertage

Flexible Architektur

Flexible Architektur

  • Freie Datenmodelle, Objekthierarchien und Objektaktionen
  • Sammel-Aktionen auf jeder Hiearchie-Ebene für jeden Objekttyp
  • Workflows mit beliebigen Zustandsübergängen und -Verdichtungen
  • Service-Desk Integration mit offener Zustands-/Objekt-Zuordnung
  • Mächtige Automatisierungen über Partner- und Rollenmodelle

Conigma™ CCM

  • Implementierung und Durchsetzung von beliebigen, automatisierten Änderungs- und Transportprozessen
  • Strukturierte SAP® Entwicklung mit Sicherstellung der IT Governance nicht nur für Entwickler
  • Hierarchie aus Release → Change Request → SAP® Transportauftrag (beliebige Hierarchien möglich)
  • Vollständige Automatisierung der Transportdurchführung, Virtualisierung der Software Verteilung
  • Risikominimierung durch umfassende Transparenz bezüglich Entwicklungsstand, Projektfortschritt
  • Einhaltung von Compliance Vorschriften ohne manuellen Zusatzaufwand (4-Augen-Prinzip, vollständiger Audit-Trail, revisionssichere Archivierung, Compliance Reports)

Zertifizierte Architektur

Zertifizierte Architektur

  • SAP® zertifiziertes ABAP Add-on
  • Kompatibel zum SAP® Standard TMS Customizing
  • Komplette Auslieferung in ABAP, Datenhaltung in SAP
  • Zentrale Verwaltung aller SAP® Landschaften (ECC, CRM, BI, ...)
  • Dezentrale Nutzung auf jedem SAP® Satellitensystem

Weniger ist mehr

Weniger ist mehr

  • Consumer like Usability, Dynamische Kontext Menüs
  • Rollenspezifische Informationsaufbereitung
  • Für jede Benutzergruppe beliebige Sichten
  • Frei definierbare Informationstiefe für alle Rollen
  • Intuitive Bedienung auch für Gelegenheitsnutzer
  • Schnelles Training-on-the-Job für externe Partner

Kontakt

Galileo Group AG
Perchtinger Straße 6
81379 München
Deutschland

Tel.: +49 (89) 710 463 60
info@galileo-group.de

Fragen & Antworten

Falls Sie mehr zu den Use-Cases erfahren wollen, klicken Sie hier.

Revisionssicherheit

Revisionssicherheit

  • Sicherstellung definierter SAP-Software Änderungsprozesse
  • Durchgängigkeit - von der Anforderung über die Änderung bis zum Transport
  • Sicherstellung von SOX, GxP / FDA und weiteren regulatorischen Anforderungen
  • Transparenz - wer hat wann, was, wo, warum geändert
  • Durchsetzung von Funktionstrennung (SoD = Segregation of Duties)

Inhärentes Null-Fehler-Prinzip

Inhärentes Null-Fehler-Prinzip

  • Mehrstufiges Überholer-Management mit automatischer Down-grade Korrektur
  • Dynamische Objektlisten-Auflösung und -Analyse
  • Automatische Auswertung von funktionalen Abhängigkeiten
  • Erzwingen des 6-Augenprinzips, Verbesserung der Ergebnisqualität
  • Automatisierung von fehlerbehafteten manuellen Tätigkeiten

Erleben Sie Conigma™ CCM live!


Persönliche Demo vereinbaren